Referent (m/w/d) Umwelt & Nachhaltigkeit

für den Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)

Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
Behrenstraße 35
10117 Berlin



Kennziffer 07-24



Die deutsche Automobilindustrie steckt in einer grundlegenden Transformation. Der Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) repräsentiert dabei über 600 Unternehmen, die mit innovativen Lösungen an der Zukunft einer klimaneutralen Mobilität arbeiten.

Unsere Mitglieder sind vielfältig. Unsere Themen sind es auch. Wir stehen für eine zukunftsfähige Klima- und Wirtschafts-politik, für Digitalisierung und den Innovationsstandort Deutschland. Wir veranstalten mit der IAA MOBILITY und der IAA TRANSPORTATION die weltweit wichtigsten Plattformen für Mobilität und Transport. Und wir suchen Menschen, die dafür brennen, diesen Wandel mitzugestalten. Die Lust haben, Lösungen aufzuzeigen, Neues zu erklären und die emotional geführte Debatte über die Zukunft der Mobilität mit Know-how und Leidenschaft mitzugestalten. Genau dafür sind wir im steten Dialog mit Politik und Medien, mit der Industrie und der Öffentlichkeit.

Für unser Fachgebiet Umwelt & Nachhaltigkeit in der Abteilung Verkehr & Transport | Klima, Umwelt & Nachhaltigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt auf umweltbezogene Nachhaltigkeit.

Wir laden Sie ein, Teil unseres Teams zu werden und freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Ihre Aufgaben

  • Beobachtung, Auswertung und Analyse von strategischen Themen der Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene mit einem Schwerpunkt auf Dekarbonisierung und Umweltmanagement in der Produktion
  • Erarbeitung und Bereitstellung von Positionen und Empfehlungen z.B. zu politischen Initiativen, Gesetzen und Verordnungen (national/europäisch)
  • Betreuung der thematisch dazugehörigen VDA-Gremien des Fachgebietes, inkl. Organisation, Moderation und Vor-/Nachbereitung der Gremien
  • Weiterentwicklung der Themen Wasser und Biodiversität im Rahmen der VDA-Nachhaltigkeitsinitiative
  • Planung und Durchführung von Workshops und Dialogformaten mit Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft
  • Aktive Netzwerkarbeit zu Stakeholdern der Politik, Behörden, Wissenschaft, Wirtschaft und NGOs sowie Vertretung des VDA in nationalen und internationalen Gremien und Veranstaltungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit Bezug zu Themen der umweltbezogenen Nachhaltigkeit
  • Praktische Erfahrungen im Projektmanagement und -steuerung
  • Erste Berufserfahrungen in der Automobilindustrie, Verbänden, Wissenschaftseinrichtungen, Ministerien oder Parlamenten
  • Erfahrung in der eigenständigen Erarbeitung von Texten (Stellungnahmen, Redeentwürfe, Positionspapiere)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängiger Software (MS-Office)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

Ihre Kompetenzen

  • Interesse an der Automobilindustrie
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Teamgeist sowie eine zielorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Moderationssicherheit, Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Strategisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Engagement und Motivation

Ihre Vorteile

  • Arbeiten mitten im Herzen Berlins
  • Herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum für eigene Ideen
  • Mitwirkung und Steuerung von Projekten
  • Netzwerk innerhalb der Automobilindustrie mit spannenden und hochrangigen Kontakten
  • Marktgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
  • 28 Urlaubstage
  • Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr inkl. 2 Tage Sonderurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Verpflegungsangebot
  • Teilnahme an Firmenveranstaltungen

    Ihre Bewerbung

    Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittsdatums via Online-Formular über unser System.

    Sie haben noch Fragen zur Stelle oder zum VDA als Arbeitgeber? Dann steht Ihnen Frau Kathi Malon (Referentin Recruiting) unter der Rufnummer +49 30 897 842-345 gerne zur Verfügung.

    zurück zur Übersicht Online-Bewerbung