Referent (m/w/d) Vertrieb / Key Account Manager

für die Abteilung IAA

Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
Behrenstraße 35
10117 Berlin



Kennziffer 54-22



Die deutsche Automobilindustrie wandelt sich grundlegend. Mit allen verfügbaren Technologien setzen wir die Klimaziele von Paris um und wollen bis 2045 die klimaneutrale Mobilität mit Autos und LKWs ermöglichen. Deutschland ist bereits heute Europameister bei E-Mobilität und zweitgrößter Hersteller für E-Autos in der Welt. Diesen Weg wollen wir weitergehen und die besten Fahrzeuge für die Mobilität von morgen anbieten.

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) arbeitet für Elektromobilität, moderne Antriebe, die Umsetzung der Klimaziele, Digitalisierung, moderne Mobilität und Technik, German Engineering und die 2 Mio. Arbeitsplätze die an der Automobilindustrie hängen und von denen Familien und Regionen leben. Unter unserem Dach versammelt sich die gesamte deutsche Automobilindustrie: Hersteller von Pkw und Nutzfahrzeugen, Zulieferer, die Hersteller von Anhängern, Aufbauten und Bussen und Anbieter von digitalen Diensten wie Ride-Sharing und Ride-Pooling. Der VDA ist Veranstalter der internationalen Mobilitätsplattformen IAA MOBILITY und IAA TRANSPORTATION.

Für die Abteilung „IAA“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Vetrieb / Key Account mit Schwerpunkt auf Automotive, Mobilitätsanbieter, Dienstleister, Infrastrukturbetreiber, Gemeinschaftsstände sowie Startups im Mobilitätsbereich, IT-, Digital und Tech-Firmen. Wir laden Sie ein, Teil eines engagierten, dynamischen Teams mit ambitionierten Zielen zu werden und an der Konzeptionierung der sich stetig wandelnden Mobilitätsplattform mitzuwirken.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit und Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung der IAA
  • Angebotsdefinition & Ausgestaltung von Beteiligungsformen, Definition von Zielgruppen und deren Anforderungsprofilen
  • Kundenorientierte Entwicklung von Sponsoring- und Ausstellungsangeboten
  • Mitentwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategie (in Zusammenarbeit mit unseren Partnern)
  • Festlegung & Koordination gewünschter Targets in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und Querschnittsabteilungen
  • Gewinnung und Betreuung von Ausstellern und externen Partnern im Team mit unseren Partnern
  • Recherche und Verifizierung von potenziellen Ausstellern und Sponsoren, Pflege der Vertriebsdatenbank (u.a. Salesforce)
  • Beziehungspflege der Bestandskunden
  • Bindeglied zwischen Key-Accounts und internen Format-Teams (z.B. Conference-, Summit- oder Open Space-Team) bei der organisatorischen Planung und Durchführung
  • Sicherstellung, dass die Interessen und Themen der Branche in die Gesamtstrategie und die verschiedenen Formate einfließen
  • Beobachtung der Branchen- und Marktentwicklungen, Erkennung neuer Geschäftsmöglichkeiten und Innovationsfelder
  • Besuch von Netzwerktreffen, Events und Messen zur Aussteller- & Partnerakquisition
  • Briefing und Abstimmung von/mit Vertriebspartnern
  • Unterstützung beim Ausbau und eigenständige Entwicklung eines themenorientierten Netzwerks (Unternehmen, Verbände etc.)
  • Akquisitionsreisen im In- und Ausland

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebs-, Kommunikations-, Volkswirtschaft oder ähnlich
  • Expertise sowie nationale und internationale Erfahrung im Vertrieb/Dienstleistungsmanagement bzw. Messe- & Veranstaltungswesen
  • Kenntnis und entsprechendes Netzwerk in der Technologie-, IT- und Telekommunikationsbranche sowie des Mobilitätssektors
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit gängiger Software (MS-Office, CRM-Anwendungen wie Salesforce) sind selbstverständlich

Ihre Kompetenzen

  • Hohe vertriebliche Affinität und kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Sicheres und dienstleistungsorientiertes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität
  • Sorgfalt, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Spaß an einem dynamischen und vielfältigen Aufgabenbereich sowie an Teamarbeit
  • Sicheres Formulierungsvermögen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Ihre Vorteile

  • Arbeiten mitten im Herzen Berlins
  • Herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum für eigene Ideen
  • Mitwirkung und Steuerung von Projekten
  • Netzwerk innerhalb der Automobilindustrie mit spannenden und hochrangigen Kontakten
  • Marktgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
  • 28 Urlaubstage
  • Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr inkl. 2 Tage Sonderurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Verpflegungsangebot
  • Teilnahme an Firmenveranstaltungen

    Ihre Bewerbung

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins via Online-Formular über unser System.

    zurück zur Übersicht Online-Bewerbung