Fachgebietsleitung (m/w/d)

für das Fachgebiet Finanzen & Controlling

Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)
Behrenstraße 35
10117 Berlin

Kennziffer 43-21

Die deutsche Automobilindustrie wandelt sich grundlegend. Mit allen verfügbaren Technologien setzen wir die Klimaziele von Paris um und wollen bis 2050 die klimaneutrale Mobilität mit Autos und LKWs ermöglichen. Deutschland ist bereits heute Europameister bei E-Mobilität und zweitgrößter Hersteller für E-Autos in der Welt. Diesen Weg wollen wir weitergehen und die besten Fahrzeuge für die Mobilität von morgen anbieten.

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) arbeitet für Elektromobilität, moderne Antriebe, die Umsetzung der Klimaziele, Digitalisierung, moderne Mobilität und Technik, German Engineering und die 2 Mio. Arbeitsplätze die an der Automobilindustrie hängen und von denen Familien und Regionen leben. Unter unserem Dach versammelt sich die gesamte deutsche Automobilindustrie: Hersteller von Pkw und Nutzfahrzeugen, Zulieferer, die Hersteller von Anhängern, Aufbauten und Bussen und Anbieter von digitalen Diensten wie Ride-Sharing und Ride-Pooling. Der VDA ist Veranstalter der internationalen Mobilitätsplattformen IAA Mobility und IAA Nutzfahrzeuge.

Für unsere Abteilung „Personal, Finanzen, IT & Inhouse Services“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachgebietsleitung (m/w/d) „Finanzen & Controlling“. Wir laden Sie ein, Teil eines dynamischen Teams mit ambitionierten Zielen zu werden.

Ihre Aufgaben

Verwalten, leiten, steuern, optimieren und überwachen der Abläufe im Fachgebiet, einschließlich:

  • Fachliche Führung von Mitarbeitern innerhalb des Fachgebiets (3-5 Mitarbeiter)
  • Koordination und Durchführung mit operativer Unterstützung von Monats- und Jahresabschlüssen einzelner Buchhaltungsmandanten mit IC-Abstimmung sowie anschließender Konsolidierung
  • Leitung der Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung mit Liquiditätsmanagement sowie erster Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer und Finanzämter
  • Betreuen und Weiterentwickeln der kaufmännischen Finanzsoftware mit diversen Modulen, vom Bestellsystem bis hin zu einem eigenen Webshop
  • Weiterentwickeln der strategischen Prozesse innerhalb des Fachgebietes sowie Standardisieren, Digitalisieren und Automatisieren von Vorgängen
  • Überwachen und analysieren der Buchhaltungsdaten, Erstellen von Finanzberichten sowie Festlegen und Durchsetzen ordnungsgemäßer Rechnungslegungsmethoden, -richtlinien und -grundsätze
  • Verantwortung für Budget- und Kostenplanung sowie für die Erstellung von unterjährigen Forecasts der unterschiedlichen Bereiche des Verbandes

Ihre Qualifikationen

  • Nachgewiesene Berufs- und Führungserfahrung als Leiter Rechnungswesen oder Abteilungsleiter Buchhaltung / Controlling
  • Betriebswirtschaftliches Studium oder Bilanzbuchhalterabschluss mit weitreichenden Kenntnissen in Wirtschafts- und Steuerprüfung
  • Kenntnisse in Grundsätzen, Praktiken, Standards, Gesetzen und Vorschriften der Buchhaltung, Rechnungslegung sowie des Controllings und Vereinswesens
  • Sicherer und fortgeschrittener Umgang mit gängiger Standardsoftware, wie MS-Office sowie gute Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Buchhaltungssoftware und Datenbanken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Kompetenzen

  • Hohe Sozialkompetenz, Kontaktfreudigkeit sowie ein überdurchschnittliches Kommunikationsvermögen (schriftlich wie mündlich)
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise und weitestgehend eigenverantwortliches Handeln sowie Führungsqualitäten
  • Ein hohes Maß an Sorgfalt, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Spaß an einem dynamischen und vielfältigen Aufgabenbereich sowie an Teamarbeit

Ihre Vorteile

  • Arbeiten mitten im Herzen Berlins
  • Herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum für eigene Ideen
  • Mitwirkung und Steuerung von Projekten
  • Netzwerk innerhalb der Automobilindustrie mit spannenden und hochrangigen Kontakten
  • Marktgerechte Vergütung sowie 13. Monatsgehalt
  • 28 Urlaubstage
  • Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr inkl. 2 Tage Sonderurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Verpflegungsangebot
  • Teilnahme an Firmenveranstaltungen

    Ihre Bewerbung

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins via Online-Formular über unser System.

    zurück zur Übersicht Online-Bewerbung